edensstories_nyc_19
New York City,  Travel,  USA

Start in New York City

Das erste Ziel unserer Reise war New York! Obwohl es dieses Mal schon das dritte Mal für mich in NY war, war ich auch dieses Mal natürlich einfach nur begeistert!!!! Ich liebe einfach alles an dieser Stadt so sehr! Leider waren wir nur für 3 Tage dort, allerdings hat die Tatsache, dass wir die Stadt schon kannten, alles vereinfacht! So konnten wir alles schon vom ersten Moment in vollen Zügen genießen.

Wir hatten Glück, dass unser Hotel eine extrem Gute Lage hatte, sodass wir gleich noch am ersten Abend, an den Times Square gehen konnten. Es war einfach so schön endlich wieder in dieser unglaublichen Stadt zu sein und dieses Gefühl zu haben, dass man irgendwie nur in NY hat.

edensstories_times19

Central Park & Highline

An unserem zweiten Tag sind wir erstmal durch die Straßen von Manhattan gelaufen, sodass wir irgendwann den Central Park erreicht haben. Der Central Park hat uns dieses Mal besonders gut gefallen. Dort ist es plötzlich so viel ruhiger, obwohl man ja noch mitten in Manhattan ist. Man kann stundenlang spazieren gehen und ist immer noch nicht an das Ende des Parks gekommen. Auch die Highline war mal wieder wunderschön! Das Wetter war super und man konnte perfekt auf die Stadt blicken, auch wenn wirklich sehr viele Menschen zur selben Zeit dort waren, wie wir.

edensstories_centralpark19
edensstories_highline19

Top of the Rock, Central Park & Times Square

Unser dritter Tag hat leider erstmal mit Regen begonnen, was zur Folge hatte, dass wir uns fast eine ganze Stunde lang unter eine Überdachung stellen mussten, weil der Regen wirklich ziemlich stark war und wir auch keine Regenschirme hatten. Zum Glück war dieser aber nach einer Stunde vorbei, sodass wir unsere Pläne für dem Tag weiterhin verfolgen konnten. Da das Wetter relativ schnell wieder gut geworden ist, sind wir zum Top of the Rock, um den Ausblick über Manhattan zu genießen. Wir mussten auch gar nicht lange anstehen, sodass wir innerhalb weniger Minuten oben waren. Der Ausblick war natürlich fantastisch, an der Skyline von Manhattan kann man sich einfach nicht satt sehen…

edensstories_topoftherock19

Nachdem wir dann auch einige Bilder gemacht haben, haben wir nochmal eine kleine Runde im Central Park gedreht und später ging es dann nochmal zum Times Square, da wir den nochmal bei Nacht sehen wollten. Damit hat sich dann auch unser Aufenthalt in NY schon dem Ende zugeneigt, denn schon am darauffolgenden Morgen ging unser Weiterflug.

Unsere paar Tage in NY waren total entspannt, weil wir uns in der Stadt schon relativ gut auskannten und so keine Zeit verloren haben, um uns erstmal zurecht zu finden. Auch dank der sehr guten Lage unseres Hotels haben wir viel Zeit gespart, denn wir waren gleich immer Mitten im Geschehen. Abends haben wir uns immer in den Bryant Park gesetzt und haben dort gegessen. Das war auch super schön, weil man so den New York Vibe zu spüren bekommen hat. ;). Zum Glück geht ja auch unser Rückflug nach Deutschland, am Ende der Reise, wieder von NY, sodass wir auch zum Abschluss nochmal in NYC sein werden!

edensstories_ny19
edensstories_ts19
edensstories_manhattan19

Ich liebe New York einfach und ich freue mich jetzt schon auf die letzten paar Tage unserer Reise. Jetzt geht es aber erstmal weiter zu einem ganz besonderen Ziel!! HAWAII!!🌺

Liebe Grüße!🇺🇸

Eure Eden💓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.